Schnelllauf-Rolltor EFA-SRT® EX.

Das Innentor für explosionsgefährdete Bereiche.

Das EFA-SRT® EX für den Inneneinsatz enthält neben einem serienmäßigen Frequenzumformer und einer Microprozessorsteuerung alle grundtypischen Merkmale moderner Tortechnik, wie z. B. eine dynamische Torblattspannung und eine Notöffnung über Federsysteme in den Zargen. Ein Handhebel an der Zarge erlaubt eine schnelle Notöffnung der Toranlage bei Stromausfall. Als Torblatt verwenden wir einen schwarzen, nicht transparenten ATEX-Sonderbehang.

EFA-SRT® EX auf einen Blick:

  • Einsetzbar in den EX-Schutz-Zonen 1, 2, 21 und 22
  • zu 150.000 Lastwechsel pro Jahr
  • Hochbelastbares Innentor
  • Geschwindigkeit: öffnen 1,0 m/s; schließen 0,5 m/s
  • Standard-Baugrößen bis B=4.000 mm x H=4.000 mm

EFA-SRT® EX auf einen Blick:

  • Einsetzbar in den EX-Schutz-Zonen 1, 2, 21 und 22
  • zu 150.000 Lastwechsel pro Jahr
  • Hochbelastbares Innentor
  • Geschwindigkeit: öffnen 1,0 m/s; schließen 0,5 m/s
  • Standard-Baugrößen bis B=4.000 mm x H=4.000 mm

Details

Die EX-Richtlinien Open

Das EFA-SRT® EX wurde gemäß der ATEX-Richtlinie 2014/34/EU speziell für den Einsatz im EX-Bereich für die Zone 1 (II 2G Ex IIB T4 Gb), Zone 2 (II 3G Ex IIB T4 Gc), Zone 21 (II 2D IIIB 135°C X Db) und Zone 22 (II 3D IIIB 135°C X Dc) entwickelt. Der Steuerschrank muss außerhalb der EX-Schutz-Zone montiert werden.

Verlässlicher Explosionsschutz Open

Die gesamte Konstruktion des Tores ist speziell auf die Anforderungen der ATEX Richtlinie (RL 94/9/EG) abgestimmt. Der schwarze, antistatische Spezialbehang des Schnelllauf-Rolltores ist zertifiziert gemäß ATEX Kategorie 2G/2D (entspricht Ex-Zone 1/21) und ist außerdem querstabil, was einer Wölbung des Torblattes nach innen oder außen entgegenwirkt. Die Zargen aus sendzimir-verzinktem Stahl sind auf Wunsch auch pulverbeschichtet nach RAL oder in Edelstahl V2A (1.4301) erhältlich.

Maximale Sicherheit Open

EFAFLEX-Schnelllauftore entsprechen auch in puncto Sicherheit dem höchsten Standard. Jedes einzelne elektrische Bauteil (Ausnahme Schaltschrank) ist ATEX-zertifiziert, die Zertifikate werden zum jeweiligen Tor mitgeliefert. Der mechanische EX-Schutz ist selbstverständlich auch entsprechend der EX-Schutz-Zone ausgelegt und jedes Tor erhält eine eigene EU-Konformitätserklärung.

Referenzen

Unsere Tore überzeugen unsere Kunden – weltweit.

EFAFLEX ist eine weltweit anerkannte Marke nicht nur im Bereich Schnelllauftore. National und international führende Unternehmen aus allen Branchen vertrauen auf unsere Produkte.

Haben Sie noch Fragen?

Nehmen Sie Kontakt auf.

Wir sind für Sie da!

Zum Online-Kontaktformular

Ausschreibungstext

PDF herunterladen

Produktbroschüre

PDF herunterladen
Service

Wir setzen höchste Maßstäbe für Service.

Der Kunde steht bei uns an erster Stelle, deswegen ist guter Service für uns als Premium-Anbieter selbstverständlich. Perfekt geschulte Servicemitarbeiter:innen und eigene Servicetechniker mit bestens ausgestatteten Servicefahrzeugen helfen Ihnen schnell, lösungsorientiert und zuverlässig weiter. So heben wir Service auf ein neues Level.

Produkte

Unsere Premium-Tore sind schnell und effizient, sicher und zuverlässig. Dank unserer eigenen Forschung & Entwicklung sind wir in der Lage, für alle Kundenbedürfnisse die passende, perfekte Lösung zu finden – und zu bauen.

Mehr erfahren

Lösungen

Wir produzieren keine Standardprodukte, sondern entwickeln für jede Herausforderung individuelle, perfekt passende Lösungen – für alle Branchen und Anwendungsgebiete, für unsere Kunden weltweit.

Mehr erfahren